Monatliche Archives Mai 2015

Sinsheim nach Jahreshauptversammlung weiterhin sehr gut auf Kreisverbandsebene vertreten

Nach der Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes Odenwald-Kraichgau sind wir Sinsheimer Grüne weiterhin sehr gut auf Kreisverbandsebene vertreten.

Neu in den Kreisvorstand gewählt wurde unsere Kreisrätin und Mitglied des Ortsverbandsvorstands Anja Wirtherle, mit Alex Riederer wurde ein weiteres Mitglied des Ortsverbandsvorstands zum Kassenprüfer gewählt sowie Krystyna Grendus als Delegierte der Landesarbeitsgemeinschaft Frauen.

Als Kreisvorstandsmitglied im Amt bestätigt wurde unser Sprecher der Gemeinderatsfraktion Stefan Seitz.

Zum Bericht des Kreisverbands geht es hier:

http://gruene-odenwald-kraichgau.de/index.php?id=aktuell

 

Bild von links nach rechts:

Ludwig Nöllenburg, Stefan Seitz, Petra Groesser, Inge Behner, Anja Wirtherle, Dr. Edith Wolber, Dr. Gerhard Welker, Krystyna Grendus, Stephan Götz, Rolf Gramm, sahin Karaaslan

 

 

Grüne Jugend Themen

Am Freitag, den 22. Mai 2015 um 18 Uhr in Sinsheim im Gewölbekeller von „Weinbaur“, Ziegelgasse 2 in Sinsheim

Treffen mit Marcel Emmerich, dem langjährigen Landesvorsitzenden der Grünen Jugend (GJ) Baden-Württemberg

  • Jugendbeteiligung in Sinsheim (oder auch in anderen Gemeinden)
  • Grüne Jugend in Baden-Württemberg – was ist das, was will die, was kann die ?
  • Ideensammlung: Eure Anregungen und Fragen – zu Themen und allem was Euch interessiert

 

Wir wollen mit der Einladung Gelegenheit geben, Euch „aus erster Hand“ über die Grüne Jugend zu informieren, Eure Fragen an Marcel zu richten und Euch auch untereinander bekannt zu machen.

Agnes Kluge, unsere junge grüne Gemeinderätin in Sinsheim, will gerne mit Euch das Thema Jugendbeteiligung beraten.

Und es können die Fragen bewegt werden

– ob es Interesse gibt eine eigene GJ-Gruppe für den (Groß-) Raum Sinsheim zu gründen

– ob es konkrete Themen gibt, die Ihr gerne gemeinsam bewegen wollt (egal in welcher Form: Veranstaltungen, interner Gesprächskreis, Aktionen, ….)

– was Euch sonst noch ein Anliegen ist.

Ihr könnt uns gerne auch schon vorab weitere Anregungen für den Abend zukommen lassen – Mail an gruene-odenwald-kraichgau@gmx.de